vom 29. November 2019 bis zum 06. Januar 2020 erleuchtet erstmals der große Weihnachtsbaum am Eitzer Schützenhaus an der Weitzmühlener Straße!

Nachdem bereits am 30. April an derselben Stelle der Maibaum zum ersten Mal aufgestellt wurde, soll in diesem Winter ein weiterer Hingucker folgen.
Der Schützenverein Eitze e.V. und eitze.de versüßen die Weihnachtszeit mit einem Weihnachtsbaum, beleuchtet mit 2.000 LED-Birnen.
Täglich wird der Baum für 10 Stunden erleuchtet (genaue Beleuchtungszeiten weiter unten)! Und vom 24.12.-26.12. leuchtet der Baum sogar rund um die Uhr!

Erstmals wird der Weihnachtsbaum am Freitag, 29. November um 18:00 Uhr eingeschaltet. Dazu laden wir Sie recht herzlich ein. Trinken Sie einen heißen Glühwein oder Kakao und genießen eine heiße Bratwurst vom Grill.

Und wir finden, jeder öffentlich-zugängliche Weihnachtsbaum braucht auch einen Namen. Deswegen haben Sie hier die Möglichkeit, einen Namen für den Weihnachtsbaum 2019 vorzuschlagen. Füllen Sie einfach das kurze Formular aus. Das "Eitzer Weihnachtsbaum Komitee" wird dann einen Namen aus den Vorschlägen auswählen und am 29. November beim einschalten des Baumes bekannt geben.




Wann leuchtet der Eitzer Weihnachtsbaum?
29. November 2019 18:00 Uhr - 23:00 Uhr Erstmaliges Einschalten des Baumes mit Glühwein, Kakao und Bratwurst
30.11.2019 - 23.12.2019 06:00 Uhr - 09:00 Uhr &
16:00 Uhr - 23:00 Uhr
 
24. - 26.12.2019 00:00 Uhr - 00:00 Uhr  
27.12.2019 - 05.01.2020 06:00 Uhr - 09:00 Uhr & 16:00 Uhr - 23:00 Uhr  
06. Januar 2020 06:00 Uhr - 09:00 Uhr &
16:00 Uhr - ca. 20:00 Uhr
Am 06.01.2019 wird der Baum gegen 20:00 Uhr ausgeschaltet.


Newsletter

Hier kannst du dich für den kostenlosen Newsletter anmelden. Der Newsletter hält dich auf dem laufenden!
Der Newsletter wird unregelmäßig versendet. In jedem Newsletter hast Du die Möglichkeit, Dich wieder auszutragen. Hier findest du weitere Informationen zum Datenschutz
Zum Seitenanfang