Auch zur Fußball-Europameisterschaft 2012 finden wieder zahlreiche Public-Viewings in ganz Deutschland statt. Die Eitzer Schützen verfolgen die Spiele der Deutschen Nationalmannschaft zusammen im Schützenhaus. Am vergangenden Freitag war volles Haus - und die Freude groß, als die Deutsche 11 mit einem 4:2 gegen Griechenland ins Halbfinale einzog.

Auch das Halbfinale wollen die Eitzer Schützen gemeinsam vor dem Bildschirm anschauen. Auch wenn Deutschland nicht ins Finale einziehen sollte wird, ist bereits für den 01. Juli ein letzter Termin in den Kalender eingetragen wurden. Das Finale will sich dann ja doch keiner entgehen lassen.

Auch bei den Gruppenspielen waren viele Schützen und Freunde im Schützenhaus (siehe Bilder)

  • img-20120613-wa0010
  • img-20120613-wa0006

Newsletter

Hier kannst du dich für den kostenlosen Newsletter anmelden. Der Newsletter hält dich auf dem laufenden!
Der Newsletter wird unregelmäßig versendet. In jedem Newsletter hast Du die Möglichkeit, Dich wieder auszutragen. Hier findest du weitere Informationen zum Datenschutz
Zum Seitenanfang