Im Juli 2021 findet zum ersten Mal in diesem Jahr der Senioren-Treff des Heimatvereins statt – aber nicht wie gewöhnlich am ersten Dienstag im Monat, sondern diesmal am Mittwoch, den 07.07.2021 um 15 Uhr in der Gaststätte „Am Kamin“.
In den letzten Wochen ist der Inzidenzwert bzgl. der Coronapandemie deutlich kleiner geworden und daher konnten auch die Regeln in der Niedersächsischen Corona-Verordnung gelockert werden. Somit können sich die Seniorinnen nun wieder treffen.
Der letzte Treff war im Oktober letzten Jahres. Danach gingen die Zahlen wieder so hoch, dass solche Veranstaltungen nicht mehr erlaubt waren. Als kleinen Trost haben die Leiterinnen des Senioren-Treffs Anja König und Margret Panning in jedem Monat eine Kleinigkeit bei den Seniorinnen vorbeigebracht, sei es Kuchen, Plätzchen oder eine Süßigkeit, Blumen, Ansichtskarten oder eine Bastelei von den Kindern des Kinderhauses Eitze. Zur Adventszeit gab es sogar für jede einen selbstgebastelten Eitzer Stern. So ist der Kontakt auch nicht abgebrochen und alle freuen sich auf das Wiedersehen im Juli.


Zum Seitenanfang